Translate

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Kalender

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Ein Tag für alle - THW-BV präsentierte sich im BMI

Im Rahmen des Tages der Offenen Tür der Bundesregierung präsentierte die THW-Bundesvereinigung e.V. (THW-BV) wie in den Vorjahren ihre vielfältige Arbeit den Besucherinnen und Besuchern des Bundesministeriums des Innern (BMI).

 

27./28.August 2016

Zahlreiche Interessierte waren trotz der großen Hitze in das BMI geströmt, um sich über das Haus und seine Themen zu informieren.

Foto: Julia Dehn, THW

 

Der geschäftsführende Vizepräsident der THW-BV Rüdiger Jakesch stellte mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bundesgeschäftsstelle Heike Kneip, Stefanie Treutler und Michael Hartmann sowie den Helfern Christian Herrmann (OV Berlin Marzahn-Hellersdorf) und Leonard Winter (OV Eberswalde) die Standbesetzung an beiden Tagen. Von der THW-Landesvereinigung Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt war der stellvertretende Landesvorsitzende Horst Engelhardt mit von der Partie.

Rüdiger Jakesch im Gespräch mit Interessierten

Foto: Julia Dehn, THW

Die Besucherinnen und Besucher konnten sich am Stand der THW-BV darüber informieren, wie sie das THW unterstützen können, auch wenn ihnen möglicherweise die Zeit fehlt zum ehrenamtlichen Engagement, aber auch wenn sie sich nicht fit genug fühlen für die technische Hilfe mit schwerem Gerät.

Die THW-BV konnte von der aktiven Interessenvertretung in der Bundespolitik wie am Beispiel des erhöhten Bundeshaushalts des THW oder von der Unterstützung für die THW-Jugend, den erfolgreichen Berlin-Seminaren sowie dem besonderen Versicherungsschutz für THWler berichten.

Das Technische Hilfswerk (THW) war mit der ganzen "Familie" vor Ort: die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, die THW-Jugend, die THW-BV sowie die THW-Stiftung.

Foto: Joachim Schwemmer, THW

Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk informierte über das seit Ende 2015 laufende Projekt Integration, zu dem unter anderem THW-Helferanwärter mit zwei Begleitern aus dem Ortsverband Sarstedt (LV HBNI) nach Berlin gekommen waren. Die drei aus dem Sudan Stammenden sind tief beeindruckt von der Kameradschaft sowie der Vielfalt im THW, und dass sie ein Teil dieser THW-Familie sind. Sie konnten die Besucherinnen und Besuchern über die intensive Arbeit vor Ort aus erster Hand informieren.

Foto: Ina Kortenjann, THW

 

 Der BMI-Abteilungsleiter M (Migration; Flüchtlinge; Europäische Harmonisierung) Norbert Seitz und der Präsident der THW-BV Stephan Mayer, MdB lobten das Engagement des OV, insbesondere der drei Helferanwärter.

Foto: Julia Dehn

AL M Norbert Seitz und Referentin THW-BV Heike Kneip im Gespräch mit den Helfern des OV Sarstedt

Foto: Ina Kortenjann, THW                                                                    Foto: Joachim Schwemmer, THW

MdB Stephan Mayer im Gespräch mit den Helfern des OV Sarstedt

 

Die Helfer des OV Sarstedt erzählten auch, dass sie zum ersten Mal in Berlin seien und leider noch nicht die Gelegenheit hatten, sich die deutsche Hauptstadt anzuschauen. Hier konnte die THW-BV prompt Abhilfe schaffen und zeigte, was THW-Familie bedeutet. Ad hoc sprang Christian Herrmann, der u.a. Geschäftsführer der Dr. Herrmann Touristik GmbH ist [Link: Dr. Herrmann Gruppe], von der Standbetreuung der THW-BV in die Stadtführer-Rolle und die Standbetreuer „Integration“ in die Touristen-Rolle. Die Tour führte sie übers Kanzleramt und dem Deutschen Bundestag zum Auswärtigen Amt (AA). Hier bekamen sie die Möglichkeit die Räume des Außenministers Dr. Frank-Walter Steinmeier zu besichtigen. Besonders beeindruckt waren die Kameraden von der wechselhaften Geschichte des Gebäudes sowie vom Stand des THW im AA. Hier wurden die Stationen einer Flucht dargestellt.

Von dort ging es vorbei am Roten Rathaus zum Brandenburger Tor.

Fotos: Christian Herrmann

Links: Brandenburger Tor                                                             rechts: Schloss Bellevue

 

Von hier führte der Weg über das Schloss Bellevue, Sitz des Bundespräsidenten zurück ins BMI.

 

Der Präsident der THW-BV Stephan Mayer, MdB lobte nach seinem Rundgang den Stand der THW-Familie als äußerst gelungen.

Foto: Joachim Schwemmer

v.l.n.r.: Stephan Mayer, MdB, Christian Herrmann, Rüdiger Jakesch

Davon konnte sich auch BMI-Staatssekretär Klaus Vitt überzeugen, der am ersten Tag der THW-BV einen Besuch abstattete. Am Sonntag begrüßte die THW-BV den Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière und THW-Präsident Albrecht Broemme.

Foto: Ina Kortenjann

v.l.n.r.: Albrecht Broemme, Heike Kneip, Leonard Winter, Dr. Thomas de Maizière, Christian Herrmann, Rüdiger Jakesch, Claudia Schur, Geschäftsführerin Stiftung THW

 

Die THW-BV bedankt sich bei allen Beteiligten!

Text: Markus Schneid und Heike Kneip

0
0
0
s2smodern